Direkt zum Inhalt

Sommersaison 2022

Sommer 2022

Der heurige August treibt die erfolgreiche Sommersaison weiter an. Mit über 6,56 Mio. Übernachtungen und 1,52 Mio. Ankünfte liegt der August ca. 8,1% über den Nächtigungen von 2019 und bei den Ankünften ca. 0,9% über dem Vorkrisenniveau. Die Aufenthaltsdauer steigt ebenfalls um ca. 7,2% gegenüber 2019. Lediglich der Sommer 2021 konnte mehr Nächtigungen verzeichnen als dieser August (das Rekordniveau wurde um 116.324 ÜN bzw. -1,7% verpasst).

Für den bisherigen Sommer wurden somit 4,4 Mio. Ankünfte und ca. 16,7 Mio. Übernachtungen verzeichnet. Im Vergleich zum Jahr 2019 ist somit weiterhin ein Rückgang bei den Ankünften um -2,9% zu beobachten, bei den Übernachtungen zwischenzeitlich ein Zuwachs um +1,2% im Vergleich Sommer 2019

Die Aufenthaltsdauer der bisherigen Saison liegt 7,2% über dem Niveau von 2019 bei aktuell 4,31 Tagen im Durchschnitt.