Direkt zum Inhalt

Der alpine Sommersporttourist

Der alpine Sommersporttourist

Ziel des Projektes ist die sportartbezogene Charakterisierung und Segmentierung alpiner Sommersporttouristen am Beispiel Tirols. Darüber hinaus werden Erwartungen und Bedürfnisse an Naturraum und Sportraum untersucht. Durch diese detaillierte und sportartspezifische Abbildung der Nachfrageseite anhand einer quantitativen Datenerhebung in ausgewählten Regionen Tirols, soll es der Angebotsseite erleichtert werden, die für sie relevanten Zielgruppen zu identifizieren und anzusprechen, um den Sommertourismus entscheidend zu stärken.

Astrid Fehringer MSc

Forschungsschwerpunkt
Sporttourismus & alpiner Tourismus
Position bzw. Aufgabe
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Jannes Bayer MA

Forschungsschwerpunkt
Sporttourismus, Nachhaltigkeit
Position bzw. Aufgabe
Wissenschaftlicher Mitarbeiter