Direkt zum Inhalt

Entwicklung eines Lebensqualitätsindikators

gemeinsam mit der Universität Innsbruck (2018)
Tirol Werbung
Entwicklung von Messindikatoren zur Lebensqualität inkl. Pilotstudie mit vier Tiroler Destinationen

Zentrale Fragestellung

Wie beeinflusst der Tourismus die Lebensqualität in Tirol?

Zielsetzung

Entwicklung eines Messindex - Entwicklung von Indikatoren zur Messung der Lebensqualität in Tirol, welcher aufzeigt, ob und wie die Lebensqualität in Tirol von unterschiedlichen Gruppen der Bevölkerung in ausgewählten Tourismusdestinationen wahrgenommen wird und ob und wie die Lebensqualität vom Tourismus und seinen unterschiedlichen Ausprägungsformen und Entwicklungen beeinflusst wird.

Die Ergebnisse dieses Projekts sind noch nicht veröffentlicht.

FH-Prof. Mag. Hubert Siller

Forschungsschwerpunkt
Leadership/Führung, Tourismus- und Destinationsentwicklung, Internationale Wintersportmärkte
Position bzw. Aufgabe
Leiter MCI Tourismus

Hubert J. Siller, ist Fachhochschul-Professor und langjähriger Leiter des Department für Tourismus- & Freizeitwirtschaft (MCI Tourismus) am MCI Management Center Innsbruck. Seine aktuellen Forschungs- und Beratungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Leadership/Führung, Tourismus- und Destinationsentwicklung sowie internationale Wintersportmärkte. Hubert Siller begleitet Persönlichkeiten, Unternehmen und Institutionen aus der Tourismus- & Freizeitwirtschaft in strategischen Fragenstellungen.

"Life is a mountain, not a beach."

Im TTR Team seit: November 2006

Zuständig für: Strategie & Konzeption

Dr. Birgit Bosio

Forschungsschwerpunkt
Tourismustrends, Service Design, Customer Experience, Alpiner Tourismus, Nachhaltigkeit & Tourismus
Position bzw. Aufgabe
Hochschullektorin

Birgit Bosio hat den ersten Diplomjahrgang des MCI Tourismus absolviert und anschließend zwei Jahre in der Marktforschung der Tiroler Werbung gearbeitet. Gemeinsam mit Hubert Siller (MCI) und Michael Brandl (ehemals TW) zeichnet sie für die Entstehung des TTR verantwortlich. 2016 hat sie an der Universität Salzburg promoviert.

“Die Arbeit mit dem TTR ist spannend, da man sich täglich mit neuen Entwicklungen & Trends beschäftigen und ständig am Ball bleiben muss. Gleichzeitig stellt es aber dauernd eine Herausforderung dar, dem Nutzer diese Informationen kundengerecht und in der richtigen Dosis interessant aufzubereiten.”

Im TTR Team seit: November 2006

Zuständig für: Strategie & Konzeption, Tourismusforschung, Content Management, Social Media

Dr. Mag. Tanja Hörtnagl

Forschungsschwerpunkt
Tourismusökonomie & Volkswirtschaftslehre
Position bzw. Aufgabe
Hochschullektorin

Titelbild by Tirol Werbung