Direkt zum Inhalt

Crowdfunding

Crowdfunding beschreibt die kollektive Finanzie-rung von Geschäftsideen, Projekten oder anderen Initiati-ven. (Jung-)Unternehmer/innen präsentieren auf entspre-chenden Online-Plattformen ihr Vorhaben, um Kapital einzuwerben. Die Mitglieder der Community (=Crowd) können das Unternehmen finanziell unterstützen, wenn ihnen die Idee sinnvoll und erfolgversprechend erscheint.

Quelle: WKO, Österreich Werbung & BMWFW (2017): Digitalisierungsstrategien für den Österreichsichen Tourismus - DigitalisierungsABC. Online: https://www.bmwfw.gv.at/Tourismus/Documents/DIGITALISIERUNGSSTRATEGIE_barrierefrei.pdf.

zurück zur Übersicht