Direkt zum Inhalt

E-Tourism

E-Tourism meint die Anwendung von Informations- und Kommunikationstechnologien im touristischen Umfeld, oder allgemeiner die technologischen Innovationen im Tourismus. Die Digitalisierung der touristischen Wertschöpfungskette und die Einbindung der touristischen Leistungsträger/innen in den Prozess zielt auf Qualitätssicherung, Prozessoptimierung und Zeitersparnis ab.

Quelle: WKO, Österreich Werbung & BMWFW (2017): Digitalisierungsstrategien für den Österreichischen Tourismus - DigitalisierungsABC. Online: https://www.bmwfw.gv.at/Tourismus/Documents/DIGITALISIERUNGSSTRATEGIE_barrierefrei.pdf.

zurück zur Übersicht

Artikel in denen der Begriff verwendet wird: