Direkt zum Inhalt

Familien

Familie ©Tirol Werbung - Pupeter Robert

Marktforschung

Familienurlauber im Winter:

  • Knapp ein Viertel aller Tirol Urlauber kommen mit der Familie nach Tirol.
  • Die meisten Familien-Urlauber stammen aus Tschechien, Frankreich, Italien und den Niederlanden.
  • Gründe für Tirol: Berge, Attraktivität des Skigebietes, Schneesicherheit, Sportangebot, Qualität der Unterkünfte.

Familienurlauber im Sommer:

  • Ein Fünftel aller Tirol Urlauber kommen mit der Familie nach Tirol.
  • Die meisten Familien-Urlauber stammen aus der Schweiz, Belgien, Frankreich und den Niederlanden.
  • Gründe für Tirol: Landschaft, Natur bzw. Berge, Ruhe, Gastfreundschaft, gute Luft/gesundes Klima, Qualität der Unterkünfte und Angebot an Wander-/Radwege.
Quelle: Tirol Werbung, T-Mona 2013/14

 

Kontakt:
Tirol Werbung - Marktforschung
mafo@tirolwerbung.at

  

Marketing & Vertrieb

10 Orte und ihre familienfreundlichen Unterkünfte bieten an 5 Tagen die Woche kostenfreies naturnahes Kinderprogramm u.a. dem jährlich wechselnden Motto. Dieses Jahr macht Bartl Bergfrosch den Kleinen Beine und führt sie durch die tollsten Abenteuer. www.familydoerfer.tirol.at

In 24 Family Tirol Hotels wird nichts dem Zufall überlassen und so sind 3, 4 und 5 Kronen das Gütesiegel für Einrichtung, Service und Programm. Die qualitätsgeprüften Hotels in ganz Tirol werden in Deutschland, Österreich und der Schweiz vermarktet. Zudem gibt es die Möglichkeit der Beteiligung in den Niederlanden & Belgien. www.familyhotels.tirol.at

Kontakt:
Cornelia Rützler, BA
Themen: Ski alpin, Klettern, Familie, Kultur & Brauchtum, Young Tirol Schulsportwochen
Tel.: +43.512.5320-635
cornelia.ruetzler@tirolwerbung.at