Direkt zum Inhalt

Winterwandern

Winterwandern ©Tirol Werbung - Pupeter Robert

Marktforschung

  • 17% der Tiroler Wintergäste gehen auch Winterwandern.
  • Der Winterwanderer ist durchschnittlich 47 Jahre alt.
  • Paare mit Abstand die größte Gruppe.
  • Internet ist mit Abstand die wichtigste Infoquelle (54%) vor Bekannten/Verwandten (34%).
  • Gründe für Tirol: Berge, Attraktivität des Skigebietes, Landschaft/Natur und Ruhe.
  • Kulinarik und Genuss als Urlaubskomponente überdurchschnittlich genannt: knapp ein Drittel der Winterwanderer genießen landestypische Getränken und Speisen.
  • Wellness als Zusatzkomponente.
Quelle: Tirol Werbung, T-Mona 2013/14

 

Kontakt:
Tirol Werbung - Marktforschung
mafo@tirolwerbung.at

 

Themenmanagement

Zielsetzungen der Tirol Werbung im Thema Winterwandern:

  • Thema Winterzauber wurde mit einer klaren Fokussierung auf die Aktivitäten Winterwandern und Schneeschuhwandern weiterentwickelt und am Markt positioniert.
  • Das Thema leistet einen wichtigen Beitrag zur Gewinnung neuer Zielgruppen (z.B. Nicht-Skifahrer, ältere Gäste) für Tirol.
  • Das Thema Wandern hat sich als Ganzjahresaktivität etabliert.

 

Kontakt:
Mag. Michael Walzer
Themen: Wandern, Winterzauber, Kulinarik, Natur
Tel.:+43.512.5320-622
michael.walzer@tirolwerbung.at